stacks_image_C07AB332-AEDB-4178-BFE9-DE122D5D2D82
Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD):

Herr Heine hat sich auf den Befund und die Behandlung der Kiefergelenkdysfunktionen und deren evtl. Einflüsse auf die Körperstatik spezialisiert.

CMD-Patienten leiden oft schon jahrelang unter Symptomen wie:
  • Nackenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Gesichtsschmerzen
  • Wirbelsäulenproblemen
  • Schwindel
  • Knacken im Kiefergelenk
  • Zähneknirschen usw.

Wir arbeiten in einer interdisziplinären Kooperation verschiedener Fachrichtungen, wie: Zahnärzten, Kieferorthopäden, Orthopäden, Zahntechnikern, Logopäden u. a. und ermöglichen somit einen optimalen Behandlungsablauf.
Herr Heine unterrichtet bundesweit für Zahnärzte und Physiotherapeuten in „Befund und Behandlung der CMD“.